Schriftgröße ändern: normal groß größer
 
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

allgemeine Tagesstruktur

OGT = Offene Ganztagsschule

Tag/Zeit

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Pause

13.40 – 13.55 Uhr  

Kurse/AG‘s

14.00 – 15.00 (15.30) Uhr

 

Veränderungen am Vormittag

¨offener Beginn (7.40 – 7.55 Uhr)
¨Angebot von Blockstunden
¨Frühstückspause mit Milchversorgung und anschließende Hofpause
¨Klassenstunden = 1 zusätzliche Std. beim Klassenleiter

  Klassensituation, Leo-Projekt oder Klassenrat, Lernstrategien, …

¨Förderangebote je Jahrgangsstufe, fachorientierte Wissenskurse
¨Essenangebot im Hort (Hortkinder) und in der Mensa für alle Nichthortkinder nach Anmeldung
¨Projektunterricht unterstützt durch Kooperationspartner aus dem Ganztag
 

Veränderungen am Nachmittag

¨Freizeitkurse frei wählbar und nach Anmeldung mind. ½ Jahr besuchen
¨Ganztagsräume in Schule und Hort durch alle nutzbar

(besonders ad den AG-Tagen - Dienstag und Mittwoch)

¨Hausaufgabenhilfe = Konzept schreibt sich entwickelnde Standards vor

  AG „Ganztag“ begleitet Prozess, der abhängig von   Personalstellen und zur Verfügung stehendem Personal ist

HA und/oder auch Lernaufgaben bleiben in Verantwortung der Eltern

Schule = Erledigung von Teilaufgaben und Lernunterstützungsangebote

 

Angebotsstruktur im Tagesverlauf

 

Lehrer

Erzieher

Kooperationspartner

Angebote während

der Schulzeit

Klassenrunde  im offenen Beginn

Klassenstunde

Hausaufgabenhilfe

Lernzeiten

 

Wissenskurse

Projekte

leitzielunterstützende Angebote (z.B. Vorlesepaten, Umweltschule)

Mittagspause

Mensa

Aufsicht Schulhof

Hort-Essenraum

freie Spielzeit

 

ergänzende Angebote nach der Schulzeit

Förderkurse

Wissenskurse und

Freizeitkurse an zwei Tagen

Freizeitkurse (an einem Tag)

freie Hortprojekte an allen Wochentagen

Freizeitkurse an drei Tagen