Schriftgröße ändern: normal groß größer
 
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Projektförderung auf Vorschlag der Landeshauptstadt - Schülerbegegnung mit Polen

28.11.2013

Im Rahmen der Jahrestagung 2013,

 

INTERNATIONALE VEREINIGUNG

DER EHEMALIGEN BEDIENSTETEN

DER EUROPÄISCHEN GEMEINSCHAFTEN

A.I.A.C.E. - Deutsche Sektion e.V.

 

die in diesem Jahr in Potsdam, im Hotel Seminaris stattfindet, wird traditionell ein Jugend/Schülerprojekt gefördert.

Auszug aus der Satzung:

„Die deutsche Sektion organisiert jedes Jahr in einer anderen deutschen Stadt die gesetzlich vorgeschriebene Generalversammlung für ihre Mitglieder, eingebettet in ein mehrtägiges Treffen mit Veranstaltungen und Ausflügen. Anlässlich dieser Jahresversammlungen hat sich die deutsche Sektion zur Aufgabe gemacht, ein mit den lokalen Behörden abgestimmtes Jugend-Projekt mit europäischem Hintergrund zu fördern.“

 

Wir freuen uns sehr darüber, dass unsere Schule auf Vorschlag der Landeshauptstadt Potsdam, Bereich Öffentlichkeitsarbeit/ Marketing, in diesem Jahr die Förderung für ihr Austausch-Projekt mit der polnischen Partnerschule in Opole bekommt.